Die Stucki Spezialbau AG ist seit über 25 Jahren erfolgreich am Markt tätig. Mit unserer langjährigen Erfahrung bieten wir fundierte Gesamtlösungen aus einer Hand. Unsere Kunden sind Private, Architekten, Industrie, öffentliche Hand und Verwaltungen. Für ihre spezifischen Bedürfnisse entwickeln wir massgeschneiderte Lösungen und setzen diese zielführend und mit optimalem Kosten-Nutzen-Verhältnis um. Dabei setzen wir auf unsere eigenen Kompetenzen und unser starkes Lieferanten-Netzwerk. Mit einer persönlichen Kundenbeziehung schaffen wir die Vertrauensbasis für eine erfolgreiche, partnerschaftliche Auftragserfüllung.

 

Geschichte

Im Jahr 1935 hat Hans Stucki die Stucki Strassenbau in Bern gegründet. Schotterteerungen und Strassenentwässerungen waren die ersten Arbeiten die ausgeführt wurden. Bereits zu erster Stunde gehörte eine fahrbare Belagsaufbereitungsanlage zum Inventar.

Nach den harten Kriegsjahren 1939 – 1945 ging es langsam aber stetig aufwärts. 1954 wurde die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. 1965 trat Thomas Stucki in Funktion als Geschäftsführer in die Firma ein.

Armin Graber trat 1980 in die Firma Stucki AG ein und übernahm die technische Leitung der Firma, welcher er seit 2001 als Geschäftsführer vorsteht. Heute ist Armin Graber Inhaber der Firma Stucki Spezialbau AG.

Vor einem Jahr haben wir Sie über den Verkauf der Stucki Strassen- & Tiefbau AG an die Frutiger Gruppe FAG informiert.

Die angefangenen Arbeiten wurden mittlerweile wie angekündigt beendigt.

Die Stucki Spezialbau AG hat sich neu positioniert. Nicht neu, aber vermehrt bieten wir unsere Dienstleistungen Privatkunden und Verwaltungen als Gesamtpaket an. Wir führen seit Oktober 2013 unsere Tätigkeit wie gewohnt fort und freuen uns, auch in Zukunft weiterhin für Sie da zu sein.

 

  • Armin und Jan Graber

     

     

     

     

     

     

    Belagsaufbereitungsanlage

    Belagsaufbereitungsanlage